Skip to main content

UNIkumm - Plattform für Wissbegierige

Ein Gramm Wissen ist mir lieber als eine Tonne Meinung.

Manés Sperber

Liebe Wissbegierige!

Der UNIkumm-Vorstand wünscht Ihnen und Ihren Familien ein friedvolles Weihnachtsfest, Zufriedenheit und Gesundheit im Neuen Jahr.

Wir freuen uns, Sie auch 2022 wieder bei unseren sehr interessanten Vorträgen begrüßen zu dürfen. Bleiben Sie gesund und wissbegierig!

Mag. Cornelia Faisst & Dr. Daniel Stockhammer

Leider muss der für den 26.11. vorgesehene Vortrag über Nachhaltigkeit und Verantwortung in der Architektur aufgrund der derzeitigen Corona-Situation auf einen Termin im Frühjahr 2022 verschoben werden!

Bleiben Sie gesund und lassen Sie sich impfen!

Ulli Troy & Jürgen Thaler

Der UNIkumm-Herbst startet mit dem Vortrag "Dialekt und Ideologie" von Mag. Ulli Troy und Dr. Jürgen Thaler.

Der Dialekt, diese spezifische Form von „Mündlichkeit“, wurde - und wird - in ganz verschiedenen Medien (auch in den sozialen Medien wie Facebook und WhatsApp) als Mittel eingesetzt, um gezielt und im Kontrast zur "Hochsprache" Authentizität und Ursprung zu simulieren und Originalität und Subjektivität zu erzeugen. Oftmals spielen bei diesen Unternehmungen ideologische Aspekte eine wichtige Rolle. Ulli Troy gibt einen Einblick in sein Schaffen als Liedermacher und Sänger, der sich dem Dialekt verschrieben hat.

Freitag, 8. Oktober 2021, 16:30 Uhr im Vereinehaus Andelsbuch

Es gelten die 3G-Regeln!

Fotos

Glück oder Fleiß, wem verdanken wir unseren Wohlstand?

Bei einen wie dem anderen spielt - wie im Vortrag anhand der österreichischen Erfahrungen gezeigt wird - der Zufall eine große, wenn nicht sogar entscheidende Rolle.

Freitag, 15. Oktober, 16:30 Uhr im Vereinehaus Andelsbuch.

Es gelten die 3G-Regeln!

UNIkumm - Start mit Dr. Albert Lingg

Am 4. Juni startete die UNIkumm-Vortragsreihe 2021 mit dem Vortrag von MR Dr. Albert Lingg. 40 begeisterte Besucher*innen verfolgten gespannt den Ausführungen des bekannten Psychiater und ehemaligen Leiters des LKH Rankweil zum Thema "Das starke Geschlecht?"

Er zeigte auf, dass Männer mit dem Wandel des Rollenbildes zum "neuen Mann" noch viel Zeit (und Hilfe) benötigen werden. 

zu den Fotos

Programm 2021

Liebe Wissbegierige!

In der Hoffnung, dass die Einschränkungen durch das Coronavirus im neuen Jahr aufgehoben werden, haben wir für Sie wieder ein abwechslungsreiches und hoch interessantes Programm zusammengestellt.

Die beiden Vorträge, die wir 2020 leider absagen mussten, können wir heuer nachholen. Dazu kommen Vorträge von Dr. Albert Lingg und Mag. Arch. Cornelia Faisst.

Zu den Details der Vorträge kommen Sie hier.

Bleiben Sie gesund und besuchen Sie unsere Vorträge.

Umfrage

Um unser Angebot an die Wünsche der Mitglieder (und derer, die es noch werden wollen) anpassen zu können, bitten wir dich, an der Umfrage teilzunehmen!

Zur Umfrage

Interessante Vortragsreihen

Neben UNIkumm gibt es noch weitere interessante Vortragsreihen: